Portal Weblog Turtelina Books


Das Verschwinden des Josef
Mengele

by Olivier Guez

-1107 days until until long birthday weekend. oh no
Facebook
GoodReads
Flickr
Pinterst

Twitter
Last FM
Ravelry
Runtastic
go down

Saturday

20

August

2011

Aktion Untersberg

Can you believe it, I only now have time to tell you what my Facebook friends already know since a week. A friend and I really climbed one of Salzburgs City Mountains, the Untersberg, it was brilliant! We even picked the toughest path, the Dopplersteig, lots and lots of stairs. But we got an incredible feeling of accomplishment that we made it. So amazing, that I can hardly wait to climb that mountain again, it was wonderful. I can finally understand what people get from climbing mountains. An immense rush of Adrenaline and a massive ego-boost, after all we went up there without any troubles and without having prepared for it. We rock!

You start out really easy…

.. for about an hour, we were able to talk for the longest time besides going up and up and up…

… until the ladders started, at some points I climbed them on all fours…

… when we spotted how close we already were to the cable car we thought we were pretty much almost at our goal.. HAHA!

… thats when the stone ladders and the serpentines started, the toughest part, but climbing those stairs we were able to make lots of progress in a short time (no photos from there, way too dangerous to start taking photographs) … thats probably one of my favourite shots:

… and before we knew it (ok, not as easy as I make it sound), we were way up above the city…

I cannot describe how amazing it makes you feel to reach the absolute top of a mountain. Its insane! LOVED IT! more photos on my FlickR stream

I also had an internet date on Thursday. It was mad! Not sure if I want to do such a thing again. 🙄 Someone called it big bang, that summarizes it pretty good!

I finished a most lovely book this past week: Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown, unfortunately, there isnt an english version of it yet. ;( But its so extremely lovely, if you know German, read it! ➡ Very good for the heart and soul! Now I am reading Holes, ok so far. 🙂

I have to go to Graz on Tuesday to their prurigo outpatient clinic. Not looking forward to it. Its about 7 hours by car and its going to get 34 degrees Celsius, hooray! 😮 After they will most likely tell me that I am through all regular and experimental treatments there are, I will start Infliximab, but more to that when I am actually starting it. Its a mouse antibody with crazy side-effects, so crazy, that you have to be watched for hours after getting the iv. 🙁

So far so good though! 🙂 Now on to meeting the next guy in line… IF ONLY!



9 Responses to “Aktion Untersberg”


  1. Reply to this comment
    Pete POLAND
    2:26 pm on August 20th, 2011

    Ach Connie, bist du ein verkappter Steinbock im Sternzeichen? ;-P
    Aber im Eernst: Wow! Sieht nach nem wunderbaren Ausflug aus! Wieviele Höhenmeter sind denn das? In Krems gibt’s ja nicht so viiiele Berge, außer dem Kreuzberg, nur der ist lachhafte 200 Höhenmeter Unterschied. Aber trotzdem geh ich gerne mal rauf. So schöne Aussicht und Ruhe dort oben 🙂 Und die Bilder sind auch nicht übel.

    Hmm Internet Date? Wie haste das denn angestellt?? Über irgendeine dieser Seiten im Netz arrangiert? Die “Big Bang” Aussage macht mich ja rasend neugierig jetzt haha
    Hat er etwa gelogen was sein Erscheinungsbild gebtrifft?

    Jedenfalls wirklich ein schönes Achievment die Wanderung – das hätte mir auch gefallen!! 🙂


  2. Reply to this comment
    Pete POLAND
    2:34 pm on August 20th, 2011

    Achja, ich vergaß… Pah! Facebook!
    Komm doch auf Google+, ‘lo and behold: da bin ich als “Social Network Jungfrau” jetzt auch 🙂


  3. Reply to this comment
    Connie AUSTRIA
    3:00 pm on August 20th, 2011

    @Pete: Ich bin eh schon auf Google +, kann mich damit irgendwie nicht anfreunden, aber ich schau nachher ob ich dich finde. 🙂

    Der Untersberg ist so ca 1850m glaube ich, du kannst jederzeit kommen und wir gehen rauf, ist nichts dabei! Man darf halt nicht mit Pausen geizen, die Himmelsleitern sind echt uebel! Aber so toll wenn du die dann geschafft hast! Ich sags dir, so ein Erfolgserlebnis!

    Internet dating, achja. Ich habe mich einfach auf friendscout angemeldet. Ohne Foto. Habe dann auch gleich Anschriften bekommen und mit einem, auch kein Foto, habe ich dann privat weitergemailt, die Mails waren so nett, ich sags dir. Am Donnerstag haben wir uns dann getroffen. Er hat sich im Internet schon auesserlich sehr gut dargestellt was schlussendlich nicht der Realitaet entsprochen hat, das hat mich aber gar nicht so gestoert. Womit ich mehr Probleme gehabt habe ist das er einfach wahnsinnig seltsam war. Ich bin so viele Menschenschlaege gewoehnt und kann mir so viel erklaeren und akzeptieren, aber sowas ist mir echt noch nie untergekommen, ein sehr sehr seltsamer Mensch war das. Voll schade. Weiss nicht ob ichs ueber den Weg nochmal probieren soll. Das war etwas abschreckend, aber wieder bin ich um eine Erfahrung reicher. 🙂

    Wie schauts denn jetzt aus mit deiner Homepage, bist du fleissig am basteln? 🙂


  4. Reply to this comment
    Connie AUSTRIA
    3:08 pm on August 20th, 2011

    PS: alles I-Phone Fotos. Das Teil macht bessere Fotos als jede Kamera die ich je hatte! Ich finds voll schade das manche diese top Fotos durch diverse Filter “hin” machen, pur sind sie doch am schoensten!


  5. Reply to this comment
    Connie AUSTRIA
    5:07 pm on August 20th, 2011

    Ich kann dich nicht finden, adde mich einfach: Turtelina At Gmail 🙂


  6. Reply to this comment
    Pete POLAND
    7:49 pm on August 20th, 2011

    @Connie: Schwupp! Erwischt 😉


  7. Reply to this comment
    Erin UNITED STATES
    8:40 pm on August 20th, 2011

    Great job, Connie! The view looks amazing!! 😛


  8. Reply to this comment
    nikkiana
    7:02 am on August 21st, 2011

    Oh wow! It looks so beautiful!


  9. Reply to this comment
    Anu SWITZERLAND
    5:44 pm on August 21st, 2011

    Coole Wanderung!
    Ich wüsste noch gerne, wer der Hersteller der Seilbahnkabinen ist 🙄

    Holes scheint mir ein cooles Buch zu sein.

    Mein iphone macht keine guten Fotos.

    Ich habe schon x Männer von Single-Plattformen gedatet – mir passt das – jedoch nie einen ohne Foto – die sind mir suspekt. Natürlich zeige ich von mir auch ein Foto, nicht ein übertrieben tolles, einfach, dass der Kerl auch eine Ahnung hat.

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

:geist:  :hail:  :achtung:  :herzmann:  :ente:  :traurigsterblick:  :kuchen:  :blob:  :blobmaedchen:  :cooltext:  :crytext:  :doublegag:  :froitext:  :grintext:  :grlaugh: 
:helptext:  :hugtext:  :hugblinkie:  :hugli:  :hugre:  :knuddeln:  :yippietext:  :wowtext:  :tuuuurtle:  :turtleputzi:  :turtlechoir:  :turtlelove:  :turtleteich:  :turtle2:  :turtle1: 
:snowman:  :sweettext:  :wasist:  :kuss:  :loool:  :scream:  :scry:  :shaun:  :soshocked:  :grinsemann:  :rosen: 
 

go up  
... und in der schwärzesten Nacht meines Lebens sah ich Sterne.
Der Schatten des Windes